RV FIT

Was ist RV Fit?

 

RV Fit ist ein für Sie kostenfreies, berufsbegleitendes Trainingsprogramm und Präventionsangebot der Deutschen Rentenversicherung mit Elementen zu Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung für ein ganzheitlich verbessertes Lebensgefühl. Mit dem Programm können Sie gesundheitliche Probleme und Risiken frühzeitig und aktiv angehen:

  • von Ärzten entwickelt
  • Durchführung in kleinen Gruppen
  • speziell für Berufstätige

Kostenträger ist die Deutsche Rentenversicherung.

Das Programm wird bei TheraVent aktiv Marbach a. N. durchgeführt, einem ambulanten Präventionsund Rehabilitationszentrum, als Partnereinrichtung der Deutschen Rentenversicherung.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Sie sind aktiv berufstätig,
  • seit mindestens 6 Monaten erwerbstätig,
  • und haben „erste Zipperlein“.

Was erwartet Sie bei TheraVent aktiv Marbach a. N.?

  • Muskelaufbau- und Ausdauertraining
  • Verbesserung der Beweglichkeit und Flexibilität
  • arbeitsplatzbezogene Ergonomie-Beratung
  • Ernährungsberatung
  • Stressmanagement und Entspannungstraining
  • Prävention bei Neigung zu Rückenschmerzen, Übergewicht und Diabetes
  • spezielle Präventionsberatung bei nachlassender kognitiver Leistungsfähigkeit und Schlaganfall

Programmablauf

Anmeldung

Sie melden sich selbst an! Eine ärztliche Überweisung ist nicht notwendig.
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung dieses PDF-Formular und schicken es uns per E-Mail oder Post zu.

Oder Sie melden sich online direkt über www.rv-fit.de an.

Ansprechpartner bei TheraVent aktiv Marbach a. N.:

 

 

 

Florian Frenkel

Tel. 07144 160 96-70

florian.frenkel@theravent-bewegt.de

 

Ansprechpartner bei der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg:

Ansprechstelle für Prävention und Reha (Einzelanträge)

Tanja Bubeck

Tel. 0711 848-306 34

ansprechstelle-lb-wn@drv-bw.de

Arbeitgeber

 

Gesunde Mitarbeiter sind Chefsache!


Ihr Arbeitgebervorteil:

  • Krankenstand senken
  • Mitarbeiter stärken
  • Arbeitszufriedenheit verbessern
  • RV Fit ist berufsbegleitend. Der Großteil des Programms (6 Monate) liegt außerhalb der Arbeitszeit und wird von den Teilnehmern berufsbegleitend in ihrer Freizeit absolviert.
  • Freistellung und Entgeltfortzahlung. Für die Startphase sowie für die Auffrischung haben die Beschäftigten Anspruch auf Freistellung und Entgeltfortzahlung.

Der Firmenservice der Deutschen Rentenversicherung steht Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Sie erreichen Frau Ulrike Damköhler (für die Landkreise Ludwigsburg und Waiblingen) unter:

Tel. 0711 848-306 33

firmenservice-lb-wn@drv-bw.de

Kontaktformular

    Hinweis
    Alle Daten werden vertraulich behandelt und ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Anfahrt

    Ein Klick auf das Bild bringt Sie direkt zu Google Maps